Stockholm i mitt hjärta

(Fotoreportage von Brigitte Knobl, 04.08.2015)

Wer Stockholm besucht, schließt die Stadt der Inseln mit höchster Wahrscheinlichkeit für immer und ewig ins Herz. Doch nur im Sommer, genauer gesagt jeden Dienstagabend von Ende Juni bis Mitte August, bietet sich die Gelegenheit, ihr eine der denkbar schönsten Liebeserklärungen zu machen und sie gemeinsam mit rund 1.100 Stockholmern vor Ort zu besingen. „Stockholm i mitt hjärta – Stockholm in meinem Herzen“ ist das Eingangslied, mit dem der „Allsång på Skansen“, vom schwedischen Fernsehen stets live übertragen, traditionell eröffnet wird. Der Liederabend findet, wie der Name schon sagt, im Skansenpark statt, dem ersten Freilichtmuseum der Welt, 1891 von dem Völkerkundler Artur Hazelius auf der Insel Djurgården gegründet. Geladene Musiker tragen zunächst einen eigenen Song vor und singen anschließend gemeinsam mit dem Publikum schwedische Volksweisen oder Schlager.

Glückspilze finden trotz Hochsaison in letzter Minute ein Quartier in der Jugendherberge auf der Insel Skeppsholmen, entweder an Land in der ehemaligen Kaserne oder direkt daneben auf dem Segelschiff af Chapman mit Blick auf Kungliga Slottet (Königliches Schloss) und Gamla Stan (Altstadt).

DSCN0048 (Mittel) DSCN0022 (Mittel)

 

 

 

 

 

 

DSCN0019 (Mittel)

DSCN0195 (Mittel)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Von Skeppsholmen nimmt man am besten die Fähre nach Djurgården zum Vergnügungspark Gröna Lund, eine Art Mekka, das die meisten Einwohner der schwedischen Hauptstadt nicht nur einmal im Leben, sondern mindestens einmal in der Woche besuchen, jedenfalls so lange der Sommer währt.

DSCN0189 (Mittel)DSCN0157 (Mittel)

 

 

 

 

 

 

DSCN0071 (Mittel)DSCN0080 (Mittel)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mit der Straßenbahnlinie 7 geht die Reise weiter, zurück in ein Jahrhundert, …

DSCN8318 (Mittel)

 

 

 

 

 

 

 

 

… in dem die Menschen noch gebraucht wurden, wie zum Beispiel ein Straßenbahnschaffner, der die Fahrgäste begrüßt und ihre Fahrscheine kontrolliert.

DSCN8310 (Mittel)

 

 

 

 

 

 

 

 

Mit Schwung und Charme biegt die Elektrische vor dem Skansenpark um die Kurve …

DSCN8312 (Mittel)

 

 

 

 

 

 

 

 

… und entlässt die Besucher in ein lebendes Museum, das durch fünf Jahrhunderte schwedische Kulturgeschichte führt …

DSCN8331 (Mittel)DSCN8329 (Mittel)

 

 

 

 

 

 

DSCN8342 (Mittel)DSCN8344 (Mittel)

 

 

 

 

 

 

 

DSCN8403 (Mittel)DSCN8382 (Mittel)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Im Tierpark sind alle skandinavischen Arten vertreten und zu bewundern. Bär, Wolf, Elch, Rentier, Luchs, Vielfraß, Wisent, Fuchs, Wildschwein, Otter und viele andere. Doch der Allsång naht und es bleibt keine Zeit für eine nähere Begegnung. Schafe blicken auf und zeigen ihr Verständnis.

DSCN8349 (Mittel)

 

 

 

 

 

 

 

 

Mein innerer literarischer Kompass führt mich über einen letzten kurzen Schlenker zum Älvrosgården, ein Hof aus Härjedalen vom 17. Jahrhundert. Hierher fliegt Herr Lilienstengel zur Dämmerstunde mit dem kleinen Göran, der ein krankes Bein hat und nicht laufen kann. Doch im „Land der Dämmerung“ spielt das überhaupt keine Rolle. Mit dem Märchen, das Astrid Lindgren 1949 schrieb, bricht sie das Tabu, Krankheit und Tod in der Kinderliteratur zu thematisieren. Dafür erntet sie von Psychologen und Pädagogen später manche Kritik und von den Kindern umso mehr Lob.

DSCN8363 (Mittel)DSCN8359 (Mittel)

 

 

 

 

 

 

 

 

Doch die Dämmerung im Skansenpark ruft heute zu einem anderen, einem musikalischen Märchen auf. Um einen Sitzplatz vor der Freilichtbühne „Sollidenscenen“ zu erringen, muss man früh aufstehen und im wahrsten Sinne des Wortes Sitzfleisch beweisen. Die Liebeserklärung an Stockholm singt sich aber auch stehenden Fußes voller Lust und Laune.

DSCN8407 (Mittel) DSCN8419 (Mittel)

 

 

 

 

 

DSCN8424 (Mittel)

DSCN8479 (Mittel)

 

 

 

 

 

 

DSCN8426 (Mittel)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Blutjunge Musiker …

DSCN8497 (Mittel)

 

 

 

 

 

 

 

 

… und Musikerinnen …

DSCN8427 (Mittel)DSCN8512 (Mittel)

 

 

 

 

 

 

 

 

… rocken die Bühne.

DSCN8439 (Mittel)

DSCN8443 (Mittel)

 

 

 

 

 

 

 

 

Und zwischen den Songs singt das Publikum aus voller Brust, mit Herz und Seele und ohne jegliche Scheu oder Zurückhaltung ein traditionelles Volkslied oder einen schwedischen Schlager, die viele sogar Wort für Wort auswendig können.

DSCN8506 (Mittel)

 

 

 

 

 

 

 

 

Dass sechzig Minuten so schnell verstreichen können, ist ein Mysterium und so schleierhaft wie die Dämmerstunde des sommerlichen Liederabends. Petra Marklund, die die Veranstaltung seit dem letzten Jahr moderiert, stimmt das Lied an, mit dem der „Allsång på Skansen“ beginnt und endet. Mein Herz schlägt im Rhythmus des Liebesliedes an die Stadt der Inseln, das ich mittlerweile selbst im Schlaf singen kann. Ein Gedanke weht wie eine leichte Meeresbrise durch mein Inneres. Aus Stockholm südwärts zu reisen, ist wie ein unsichtbarer Kampf gegen die Schwerkraft. Es muss die unergründliche Magie des Nordens sein, der wie ein Magnet aufwärts zieht, will sagen nordwärts strebt, und alles Südliche im Licht des Vergangenen, Durchschrittenen erscheinen lässt.

DSCN8523 (Mittel)

 

 

 

 

 

 

 

 

Tack så mycket, vi ses nästa tisdag i allsång på Skansen. Vielen Dank, wir sehen uns nächsten Dienstag im Allsång på Skansen. Zwar leider nicht live und auch nicht zwischen 1.100 Stockholmern, aber ganz sicher im schwedischen Fernsehen gemeinsam mit 2 bis 3 Millionen Zuschauern …

DSCN8530 (Mittel)

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *